Sportbildungsstätte Sensenstein

des Landessportbundes Hessen e.V.

Infos - Kontakt

Anfragen zur Belegung:
Sportbildungsstätte und Jugendburg Sensenstein
Dirk Fuhrmann
34329 Nieste
Tel.: 0 56 05 - 9 44 91 10

Anfragen zur Übungsleiter/innen-Ausbildung:
Landessportbund Hessen e.V.
Referat Bildung und Personalentwicklung

Diana Bruch
Auedamm 2
34121 Kassel
Tel.: 05 61 - 7 39 03 44
Fax: 05 61 - 1 34 82
Mail: dbruch@lsbh.de
Link zur Sportbildungsstätte Sensenstein

Die Sportbildungsstätte Sensenstein mit ihren zahlreichen Angeboten ist seit 1996 die dritte Sportschule des Landessportbundes Hessen (lsbh). Sie liegt etwa 10 km von der Stadtgrenze Kassels entfernt auf einer bewaldeten Anhöhe am Rande des Naturparks Kaufunger Wald und wird jährlich von rund 9000 Gästen besucht. Während der Woche bietet die Jugendbildungsstätte Sensenstein vielen Schulklassen einen Schulland- aufenthalt. An Wochenenden ist die Sportbildungsstätte mit Aus- und Fortbildungen des lsbh und offenen Sportbildungsangeboten belegt. Sportvereine und Fachverbände planen zudem Freizeiten und Trainings- lager in der Einrichtung.
Für das gesellige Beisammensein stehen ein bewirtschaftetes Bistro und eine beheizbare Grillhütte zur Verfügung.

 

Das Angebot der Sportbildungsstätte umfasst:

  • 130 Betten
  • Seminarräume
  • Gruppenräume
  • eine neue 3-Felder Großsporthalle
  • Konditionsraum
  • Lehrschwimmbecken
  • Sauna
  • große Aula
  • Tennisplatz
  • Tischtennisraum
  • Beachvolleyballanlage
  • weitläufige Außensportanlagen
  • Naturlehrpfade
 

Anfahrt

Aus Richtung Frankfurt/Hannover:
A7, Abfahrt Kassel Nord in den Ort Heiligenrode, im Ortskern Heilgenrode ist die Sportbildungsstätte ausge-
schrieben (noch ca. 3 km).

Aus Richtung Kassel-Stadt:
durch den großen Kreisel, Abfahrt nach Sandershausen, immer gerade aus nach Heiligenrode, im Ortskern Heilgenrode ist die Sportbildungsstätte ausgeschrieben (noch ca. 3 km).
 
 
Facebook Account RSS News Feed