« zurück zur Übersicht

Kommunikation und Konfliktmanagement

Ort: KSV Sportwelt :Altenritter Str 35, 34225 Baunatal

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 17.02.2018 10:00h-17:00h
Kosten: 50,00

Fortbildung:
Kommunikation und Konfliktmanagement

Die Sportangebote im Bereich Prävention sollen - neben den Menschen, die sowieso schon regelmäßig aktiv sind - auch eine besondere Zielgruppe ansprechen: Sportneulinge oder Wiedereinsteiger. „Bindung an gesundheitssportliche Aktivität“ ist eines der Kernziele von Prävention. Es braucht aber neben der sportfachlichen Kompetenz der Übungsleiterinnen und Übungsleiter auch eine gehörige Portion Sozial- und Kommunikationskompetenz, um eine gute Beziehung zu den Teilnehmern aufzubauen und deren Vertrauen zu gewinnen. Diese Fortbildung beschäftigt sich mit der Frage, wie Du allgemein einen „guten Draht“ zu Deinen Teilnehmern aufbauen, die Kommunikation effektiv und verständlich gestalten, und mit Konflikten konstruktiv umgehen kannst. Außerdem werden die Bedürfnisse dieser speziellen Zielgruppen beleuchtet. Neben einem theoretischen Teil über Grundlagen der Kommunikation geht es vor allem praktisch zur Sache. Denn: Kommunizieren lernt man vor allem durch kommunizieren! Beispiele aus der eigenen Praxis werden gemeinsam reflektiert, Lösungsvorschläge werden erarbeitet, und in Übungen versuchen wir, die oft eingefahrenen Muster der Kommunikation zu verändern. Sei neugierig!
 
Termin:         Samstag 17.02.2018 von  10:00 bis 17:00
Referent:       Jens Binias  (Diplom-Pädagoge mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Mastertrainer Group-Fitness, Referent im Bereich Aus- und Fortbildung für verschiedene Sportverbände tätig. Seine Themen reichen von Group Fitness, Präventionssport und funktionellem Training bis hin zu Kommunikation und Erziehung im Sport. Buchautor.)                                                                                                                                                     
Zielgruppe:    (Präventions-) Übungsleiter/innen, Interessierte
 
Anerkennung: Diese Fortbildung wird mit 8 LE zur Verlängerung der allgemeinen Übungs-  leiter-Lizenz C und der Übungsleiter-Lizenz 2. Lizenzstufe im Bereich „Sport in der Prävention“ anerkannt. 
Ort:              34225 Baunatal, Altenritter Str. 37 (in den Räumen der KSV Sportwelt)
                                                                                                                     
Kosten:         € 50,00 Vereinsmitglieder  (€ 60,00 Nichtmitglieder)                                           
Seminar inkl. Mittagssnack  
 
Weitere Informationen und Anmeldung:
Sportkreis Region Kassel e.V.                                                                                                                                      im Landessportbund Hessen     
                                                                                                                                      
Christiane Kloppmann                                                                                                                                    
 Bildungsbeauftragte                                                                                                                                     c.kloppmann@sk-region-kassel.de           
Tel. 05601 4528 (Privat)                                                                                                                                      
 

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed