« zurück zur Übersicht

Kindeswohl und Kinderschutz im Sport

Ort: Haus der Jugend, Mühlengasse 1 in 34125 Kassel

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 07.06.2018 18:30h-21:00h
Kosten: 0,00,- €

ANMELDEN
Der Sportkreis Region Kassel e.V. bietet zu diesem Thema einen Infoabend an
Referent ist Stefan Zähr, Qualifizierung im Verein und Sportkreis von der Sportjugend Hessen       


Das Sportamt und das Jugendamt - als Vertreter der Stadt Kassel - und der Sportkreis Region Kassel e.V. haben
eine Rahmenvereinbarung getroffen, die die Umsetzung des sensiblen Themas Bundeskinderschutzgesetz
durch die Kasseler Sportvereine zum Inhalt hat.

Kinder und Jugendliche kommen im Laufe ihres Aufwachsens in erschreckend hohem Ausmaß mit sexualisierter Gewalt in Kontakt: In Dunkelfeldstudien ist von jedem 7. bis 8. Kind die Rede, im Leistungssport gaben sich bei einer kürzlich veröffentlichten Studie 54% als Betroffene aus, 37% von ihnen erlebten die sexualisierte Gewalt im Spo.
In Einrichtungen und Vereinen mit einer klar kommunizierten „Kultur des Hinsehens und der Beteiligung“ ist das Risiko für alle Formen sexualisierter Gewalt signifikant geringer.
Um unsere Kinder und Jugendlichen besser zu schützen, ist deshalb auch Eure Unterstützung erforderlich:
 
EIN THEMA FÜR UNS ALLE
                                                  
 
Im Anschluss wird Frau Cornelia Stephan vom Jugendamt der Stadt Kassel die Vereinbarung näher vorstellen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch ihrer Erfahrungen und bisherigen Maßnahmen und Rückfragen.



 
ANMELDEN

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed