« zurück zur Übersicht

Fortbildung: "Aufsichtspflicht und Kindeswohl"

Ort: Sportbildungsstätte Sensenstein,34329 Nieste bei Kassel

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 18.05.2019 10:00h-17:30h
Kosten: 40,00€

ANMELDEN

Beschreibung

 Wir wollen uns die wichtigsten rechtlichen Grundlagen zu Aufsichtspflicht, Kindeswohl und Jugendschutz aneignen, sie mit unseren persönlichen Erfahrungen abgleichen und so Handlungssicherheit für unseren sportpraktischen Alltag gewinnen. Die Fortbildung ist ein idealer Einstieg für Helfer/innen, die Grundlagen zu diesem fundamentalen Thema brauchen, oder aber auch eine Auffrischung für alle Übungsleiter/innen, bei denen die Ausbildung schon etwas länger zurückliegt.
Ziel ist es, allgemein Sensibilität für vorhandene Gefährdungen zu entwickeln, unter dem Aspekt „Kindeswohlgefährdung“ insbesondere die Wahrnehmung für Grenzverletzungen zu schärfen und so eine Vereinsatmosphäre zu entwickeln, in der offen über Kinderschutz und Sexualität und die Gefahren im Zusammenhang mit sexualisierter Gewalt gesprochen werden kann und wird.
Dieses Seminar wird vom lsb h und von der Sportjugend Hessen zur Verlängerung der Übungsleiter/innen-, Jugendleiter/innen- und Vereinsmanager-Lizenz mit 8 Lerneinheiten anerkannt. Die meisten hessischen Fachverbände erkennen dieses Fortbildungsmodul an; bitte zur eigenen Sicherheit Rücksprache mit dem Fachverband halten.

Referent:     Markus Horn
Kosten:       30,-€ mit Vereinsmitgliedschaft / 40,-€ ohne Verein   incl. Mittagessen
Veranstalter und Anmeldungen:         
Sportkreis und Sportjugend Region Kassel e.V.  in Zusammenarbeit dem dem Sportamt und dem Jugendamt Kassel 
Anmeldung
https://www.sportjugend-hessen.de/bildung/fortbildung/terminuebersicht/?sjh%5BshowUid%5D=453059998&cHash=6be6928c4c5e32b5f307eb27de98313c
ANMELDEN

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed