Sylt-Freizeit

Die Sportjugend Kassel veranstaltet bereits seit 55 Jahren Kinderzeltlager auf der Insel Sylt. Diese finden immer in den ersten und in den letzten beiden Wochen der hessischen Sommerferien statt.
Für diese zwei, jährlich stattfindenden, Freizeiten steht der Sportjugend das Jugenseeheim des Landkreises Kassel zur Verfügung. Dort sind die Kinder in 8-Personen-Zelten mit Betonfußboden untergebracht. Im Mittelpunkt der Freizeiten stehen, wenn das Wetter dies zulässt, immer sportliche Aktivitäten wie
Fußball, Handball, Beachvolleyball, Tischtennis und Minigolf auf der hauseigenen Anlage. Des Weiteren können wir einen privaten Strandabschnitt, nicht weit von den Zelten entfernt, nutzen. Außerdem stehen Kutterfahrten, Wanderungen, ein Sommerfest und diverse andere Veranstaltungen auf dem Programm.


Die Kinder werden während den zwei Wochen ehrenamtlich von langjährig-erfahrenen Betreuern und Pädagogen betreut, welche den Kindern zu einem Teil bereits bekannt sind, was auch die Besonderheit dieser Freizeit ausmacht. Denn an der Sylt-Freizeit der Sportjugenden können sowohl feste Vereinsgruppen mit eigenem Betreuer, als auch Kinder ohne Vereinsbindung teilnehmen.

Im Reisepreis von 390€ sind die Transferkosten von Kassel nach Sylt genau so enthalten, wie die Unterbringung, die Verpflegung und alle Programmpunkte.

Anmeldung Freifahrer Sylt I
Anmeldung für Vereine Sylt I

Anmeldung Freifahrer Sylt II
Anmeldung für Vereine Sylt II


Weitere Informationen und Anmeldung bei der Geschäftstelle
 
 
Facebook Account RSS News Feed