« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 12.11.2018

Datenschutz im Verein

Neue europäische Datenschutz-Grundverordnung als Sportkreis-Fortbildung für Vereinsvorstände

Datenschutz im Verein
Um seinen Vereinen entsprechende Schützenhilfe zu geben hatte der Sportkreis Region Kassel seine Vereinsvorsit­zenden, Vorstandsmitglieder und Datenschutzbeauftragten zu zwei Informationsveranstaltungen „Datenschutz im Ver­ein“ eingeladen. Die erste Veranstaltung fand am 18. Ok­tober im Kreishaus Kassel, die zweite in der Kaufunger Haferbachhalle am 7. November statt. Als Referenten die­ser jeweils zweieinhalbstündigen Veranstaltungen hatte der Sportkreis  den Rechtsanwalt Dr. Frank Weller (Ho­henlohe), gewinnen können. Dr. Weller, Mediator in Ho­henlohe, Fachmann für Vereins-, Ehrenamts- und Freiwil­ligenrecht, Datenschutz, Internet und Social Media sowie Mitautor mehrerer Fachbücher, ist seit kurzem auch Vize­präsident „Vereinsmanagement“ im Landessportbund Hessen.
Im Fokus  der Veranstaltung „Datenschutz im Verein und die neue Datenschutz-Grundverordnung“  standen die Bear­beitung der Fragen und der sich daraus gegebenenfalls ergebenden Probleme für die Datennutzer: Was bedeutet überhaupt Datenschutz in der Praxis?  Welche Daten dür­fen erhoben, bearbeitet oder weitergeleitet werden?, Wann müssen Vereine einen Datenschutzbeauftragten be­stellen und welche Aufgaben hat dieser wahrzunehmen?
Mit viel Verve und Humor verstand es Dr. Weller, das doch trockene Thema zu vermitteln. Die vielen von dem Referenten zu Beginn sogar gewünschten Zwischenfragen zum Thema verlieh der Fortbildung viel Schwung, Lange­weile kam nie auf.
 
Viele weitere Details und Informationen ließ Dr. Weller folgen und verwies auf die allen zugängliche PowerPoint „Datenschutz pptm“, die weitere Informationen detail­liert erklärt. Statt der vorgesehenen zwei Stunden been­dete Dr. Weller nach rund 160 Minuten seine Veranstal­tung mit dem Hinweis, er müsse ja noch, wie viele der Anwesenden, durch das nächtliche „Mordhessen“ nach Hause fahren. Großer Beifall der vielen Vereinsvertreter für die sehr lehrreichen und locker dargebotenen Daten-In­formationen.
 
(zvh)
Volker Hennig
 
Bildunterschrift:
Dr. Frank Weller (links) und Sportkreisvorsitzender Roland Tölle
 
Foto:    zvh
Volker Hennig
 
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed