« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 04.06.2020

Training und Abnahme des Sportabzeichens ab 8. Juni wieder möglich

Abstands- und Hygienemaßnahmen müssen eingehalten werden – Vorherige Anmeldung nötig

Training und Abnahme des Sportabzeichens ab 8. Juni wieder möglich
„Die Temperaturen steigen und gerade nach den schwierigen ersten Wochen der Coronavirus-Pandemie freuen sich viele Menschen, wieder gemeinsam Sport machen zu dürfen“, sagt Heike Sokoll, die beim Sportkreis Region Kassel e.V. das Sportabzeichen begleitet.
 
Das Training und die Abnahme sind nur nach vorheriger Anmeldung per Mail an sportabzeichen@sk-region-kassel.de oder telefonisch unter 0561/4506966 möglich. Die Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten.
Alle Sportler müssen eine Mund- und Nasenbedeckung mitbringen.
Es gibt keine Umkleide- und Duschmöglichkeiten.

 
Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und das Angebot unterschiedlicher Sportarten ist das Sportabzeichen sowohl für langjährige Sportbegeisterte als auch für Sport-Neulinge machbar, aber herausfordernd.
 
Weitere Informationen zum Deutschen Sportabzeichen gibt es unter
https://www.sportkreis-region-kassel.de/aktionen_und_projekte/sportabzeichen.html

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed