« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 11.05.2018

Jede Menge Tore

Volltreffer für zehn Sportkreis-Vereine

Jede Menge Tore
 
Er bedankte sich  bei den Anwesenden für die hohe Beteiligung am Sportkreistag am 20.04.in Kaufungen.
Heute kann ich Ihnen die frohe Botschaft verkünden, dass für Ihre Vereine eine Summe von fast 27 Tausend Euro bewilligt worden ist“, so der Sportkreisvorsitzende und er wies in diesem Zusammenhang noch einmal eindringlich daraufhin, dass die Bewilligungen zweckgebunden und bestimmten Bedingungen unterliegen; es dürfen keine Anschaffungen vor der Bewilligung getätigt werden, denn dann können die Gelder nachträglich wieder gestrichen werden.
 
Gleich vier Vereinen wurde der Zuschuss für neue Tore bewilligt:
Der Tuspo 1901 Nieste e.V. plant fahrbare und feste Tore im Jugend- und Seniorenbereich anzuschaffen.
Während  der TSV 1967 Bründersen e.V. und der TSV 1906 Eintracht Naumburg e.V.  Tore für die Kleinsten und Jugendlichen investieren möchte.
Ebenfalls Tore und ein Rasenmäher sind vom TSV 1895 Vaake e.V. geplant.
Der Ruderverein der  Heinrich-Schütz-Schule freut sich über einen neuen
"Zweier mit Steuermann" und  stellt somit seinen Schülern ein neues Boot zur Verfügung.
Um-und Anbau sowie Sanierungen waren die Themen vom TSV 1864 Niedermeiser e.V., dem Tuspo Grebenstein  e.V.,
den  Schtz. Hofgeismar 1863 e.V. und mit der größten Summe der SV Bahlhorn 1919 e.V.
Somit waren die Mittelbescheide schnell vergeben und nach ein paar Schnittchen, Getränken  und einem regen Erfahrungsaustausch ging es zum Erinnerungsfoto "vor die Tore des OSC Vellmar" auf den Rasenplatz.
Ein Glück ging die Rasensprenganlage erst ein paar Minuten später an….
 
 
 
 Bildunterschriften:
v.li.hintere Reihe: H.Tölle (Sportkreisvorsitzender), Fr.Stiebing (SV Bahlhorn),H.Jacob (TSV Bründersen),
H.Strobel (SV Harleshausen),H.Kölbl (Tuspo Grebenstein),H.Dux (TSV Naumburg),H.Surmann (TSV Niedermeiser)
v.li. vordere Reihe: Fr. Waldmann(Ruderer HSS),H.Sohn(Schütz.Hofgeismar),H.Schäfer+H.Kraft
(TSV Nieste) und H.Pawlowski (TSV Vaake)
 
 
Informationen zur Vereinsförderung er­halten die Sportvereine bei der Geschäftsstelle Kassel,
Hessenkampfbahn, Tele­fon: 0561 7396449, E-Mail: info@sk-region-kassel.de.
 
Sabine Stiehl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed