« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 06.05.2019

Mit neuen Sportgeräten und frisch sanierten Sportanlagen erfreuen 13 Vereine Ihre Mitglieder

Sportkreisvorsitzender Roland Tölle überreicht Bewilligungsbescheide des Landessportbundes Hessen m

Mit neuen Sportgeräten und frisch sanierten Sportanlagen erfreuen 13 Vereine Ihre Mitglieder
Die Bewilligungsbescheide für die Neuanschaffungen oder Sanierungen übergab der Sportkreisvorsitzende Roland Tölle im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Vereinsheim des OSC Vellmar Ende April. Tölle erklärte, dass ab sofort auch Spielergemeinschaften aus mehreren Vereinen Mittel aus dem LSB-Vereinsförderungsfond beantragen können. Die zügige Bearbeitung der Bewilligung hob Tölle lobend hervor. Ab jetzt ist es auch möglich, nach Eingang einer Bestätigung des LSB per E-Mail, die beabsichtigten Neuerwerbungen oder Sanierungen sofort zu starten.
Informationen zur Vereinsförderung er­halten die Sportver­eine von der Geschäftsstellenleiterin des Sportkreises Region Kassel Sabine Stiehl, Kas­sel, Hessenkampfbahn, Tele­fon: 0561/7396449, Fax: 0561/13482,
E-Mail: info@sk-region-kassel.de .

 
Liste der Förderungen  im Sportkreis:
Sanierungsmaßnahmen:
Sportverein Olympia Kassel: Sanierung Tennisplatz,  Schützenverein Simmershausen: Beleuchtung der Schießanlage mit LED, Fußballclub Altenstädt:  Dachsanierung des Vereinsheims,  TuS Zierenberg:  Sanierung der Decke Vereinsheim,  TuS Hombressen:  Erneuerung Spielerkabine, Ersatzbänke für Spieler.
Neuerwerbungen:
TSG Eschenstruth: Tore, Markierungswagen und Rasenmäher,  FSK Hoof: 2 Tore für 14 Jugendmannschaften, TSV Kassel-Wolfsanger:  Mini-Tore für Fußballer, Geräte für Gymnastik,  TSV Simmershausen:  2 Tischtennis-Tische,  Radsportclub Weimar-Ahnatal: neue Kunsträder,  Sportverein Oelshausen:  Gymnastikgeräte, TSV Hombressen:  Beschallungsanlage für Sportplatz,  Motorsportclub Reinhardswald-Hofgeismar:  Lichtschranke für Jugendsportgruppe
 Foto und Text Volker Hennig
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed