« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 21.08.2017

Zehn Sportkreisvereine glücklich über lsb°h-Bewilligungsbescheide

Mittelvergabe am 17.08.2017 im Clubhaus des OSC Vellmar e.V.

Zehn Sportkreisvereine glücklich über lsb°h-Bewilligungsbescheide
Vellmar. Riesenfreude herrschte bei der Übergabe der Fördermittel des Landessportbundes Hessen (LSB) an zehn Sportkreisvereine. Die Vereinsoberen nahmen bei einer kleinen Feierstunde im Vereinsheim des OSC Vellmar die LSB-Bewilligungsbescheide aus den Händen des Sportkreisvorsitzenden Roland Tölle dankbar entgegen, können sie ab sofort die schon lange geplante Erneuerung, den Umbau oder eine Sanierung der Vereinsanlagen starten, den Grundstückskauf für eine Reitanlage in Angriff nehmen oder langlebiges Sportgerät anschaffen, sehr zu Wohl aller Vereinsmitglieder.
„Heute kann ich Ihnen die frohe Botschaft verkünden,  dass für Ihre Vereine eine Summe von fast 29 Tausend Euro bewilligt worden ist“, so der Sportkreisvorsitzende.
Die größte Summe erhielt dabei der Kasseler Reit- und Fahrverein, der nun das Grundstück für eine Reitanlage im Süden Kassels kaufen kann. Sanierungen oder Neubau der Vereinsheime starten ab sofort der TSV Kassel-Wolfsanger (neue Spielerkabinen), die TSV Immenhausen (neue Halle für Yoga und Pilates) und der Tennisverein Reinhardshagen (Sanierung des Vereinsheims).
Einen Hochleistungsstufenbarren kauft sich, dank einer kräftigen Bewilligungsspritze des LSB, die TSG Elgershausen, der Schützenverein Heiligenrode Zielscheiben und der Verein für Bewegungsspiele Eberschütz neue Turnmatten. Der TuSpo Grebenstein erfreut seine Mitglieder mit einer Airtrack-Bahn und der TSV Ostheim/Zwergen mit neuen Tischtennis-Tischen. Schließlich erwirbt der Tennisverein Reinhardshagen neue Tennisnetze.
„Mit dieser Bewilligungssumme belohnt der LSB auch Ihre ehrenamtlichen Leistungen in Ihren Vereinen, denn ohne Ihr Engagement blieben wohl viele der Vereinserfolge aus“, so Tölle. Zwei wichtige Termine für alle Sportkreisvereine gab er anschließend mit einem erneuten Seminar der ARAG-Sportversicherung (28.09.2017 im Kreishaus Kassel) und dem alle drei Jahre stattfindenden Sportkreis-Tag am 20.04.2018 in Vellmar bekannt.

Informationen zur Vereinsförderung er­halten die Sportvereine bei der Geschäftsstelle Kassel, Hessenkampfbahn, Tele­fon: 0561 7396449, Fax: 0561/13482, E-Mail: info@sk-region-kassel.de .
 
Bildunterschriften:
Glückliche Vorstandsmitglieder mit Sportkreis-Duo:
v.li.: Lars Obermann (TSV Immenhausen), Rolf Kümmel und Alexandra Fey-Knothe (Kurhessischer Reit- und Fahrverein Kassel, Ralph Külbl (TuSpo Grebenstein), Jutta Büchling (TSG Elgershausen), Sabine Stiehl (Sportkreis Region Kassel), Dr. Wolfgang Haase (TV Reinhardshagen), Roland Tölle (Sportkreisvorsitzender), Dr. Jürgen Henne (TSV Wolfsanger, Kassel), Kai Harms (VfB Eberschütz) und Heinz Kunze (TSV Ostheim/Zwergen)
 Foto:      zvh
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed